Gute Nachrichten! Wir können ab dem 6. Juni wieder Tandemfallschirmsprünge durchführen!

Euren Termin bucht bitte online unter www.skydive-mv.de/tdtermine.

Unser Imbiss bleibt geschlossen. Ein Bereich für die Begleitung unserer Gäste ist eingerichtet. Euer Picknick bringt Euch bitte selbst mit.

Aus hygienischen Gründen können wir keine Sprungkombis zur Verfügung stellen. Unser Tandemgast soll zweckmäßige Kleidung tragen,

das sind: Turnschuhe, leichte Handschuhe und bequeme lange Kleidung (Jeans, Sweatshirt, Sportanzug), gern zweilagig, da es in 4000 Metern Höhe kalt sein kann.

Bei der Landung können an der Oberbekleidung Schmutzflecken (Gras, Erde) entstehen. Mund und Nasenschutz stellen wir zur Verfügung.

Weitere Details zu den „Corona-Regeln“ in Mecklenburg-Vorpommern findet Ihr hier: https://www.auf-nach-mv.de/informationen-coronavirus

Wir sind telefonisch unter 0170 5265648 Mo-Sa von 10:00 - 13:00 Uhr, sowie von 15:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

Liebe Lesenden,

traditionell führten die Freunde der Schweriner Fallschirmjägerkameradschaft Ihren Zielsprungwettkampf in Neustadt- Glewe durch.

Insgesamt stellten sich 18 Sportler (5 Mannschaften und 3 Einzelstarter) beim 7. Wettbewerb der Jury unter Leitung von "Haasi" Haasler und der Schiedsrichtern Bianca und Kurt. Darunter 2 Teams des FSCM, davon eine Gruppe polnischer Sportler als FSCM II.

Bei bestem Sonnenwetter flogen die Freunde aus Merseburg flogen Ihre AN- 2 auf die Absetzhöhen zwischen 600- 800m. Doch leider hatte Rasmus nicht immer ein Einsehen und verblies gute Sprungzeiten. Es reichte deshalb leider nur zu 2 Wertungsdurchgängen.

Insgesamt gab es tolle Leistungen zu bewundern: bestes Einzelergebnis durch Sportfreund Essmann mit 8m. Sieger der Einzelwertung wurde Sportfreund Fögelström aus Schweden, der mit 49m nicht zu schlagen war.

Am Ende auch aus FSCM- Sicht ein tolles Ergebnis: FSCM I / 397m (Keller/ von Appen/ Nowosod 0 3. Platz EW) belegte hinter der Siegermannschaft "Die Wildgände"/ 351m den 2., FSCM II / 477m (Agata Bak = einzige Frau/ Zapart/ Kliemkiewicz) den 3. Platz in der Mannschaftwertung.  Vor allem der 4. Platz von Daniel mit 58 und 60m ist hervorzuheben- waren es doch seine ersten Rundkappenspünge !! Endlich wieder ein FALLSCHIRMSPRINGER in den Reihen des FSCM !!

Für Interessenten gab es dann sogar die Möglichkeit, die AN-2 als Absetzflugzeug in ihr Sprungbuch einzutragen. Für einen kleinen Taler ging es auf 1500m.

Auch im nächsten Jahr werden die Freunde wieder zu Gast sein. Vom 28.- 30.08.2020 soll die nächste Möglichkeit bestehen, FALLSCHIRMSPRINGER zu werden !!

Anfahrt Neustadt-Glewe

FSCM Newsletter Abo

Hier anmelden!
captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Kontakt und Impressum

Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V.
Flugplatz
D-19306 Neustadt-Glewe 
Telefon:  03 87 57 - 27 99 77
Fax:  
E-Mail: info@skydive-mv.de