Gute Nachrichten! Wir können ab dem 6. Juni wieder Tandemfallschirmsprünge durchführen!

Euren Termin bucht bitte online unter www.skydive-mv.de/tdtermine.

Unser Imbiss bleibt geschlossen. Ein Bereich für die Begleitung unserer Gäste ist eingerichtet. Euer Picknick bringt Euch bitte selbst mit.

Aus hygienischen Gründen können wir keine Sprungkombis zur Verfügung stellen. Unser Tandemgast soll zweckmäßige Kleidung tragen,

das sind: Turnschuhe, leichte Handschuhe und bequeme lange Kleidung (Jeans, Sweatshirt, Sportanzug), gern zweilagig, da es in 4000 Metern Höhe kalt sein kann.

Bei der Landung können an der Oberbekleidung Schmutzflecken (Gras, Erde) entstehen. Mund und Nasenschutz stellen wir zur Verfügung.

Weitere Details zu den „Corona-Regeln“ in Mecklenburg-Vorpommern findet Ihr hier: https://www.auf-nach-mv.de/informationen-coronavirus

Wir sind telefonisch unter 0170 5265648 Mo-Sa von 10:00 - 13:00 Uhr, sowie von 15:00 bis 18:00 Uhr erreichbar.

FSCM Gästebuch

Urte
Ein Traum wurde war ?
Es war einfach mega. Nicht in Worte zu fassen. Dan...
Sonntag, 18. Oktober 2020
Wolle
Es war einfach nur schön.
13.09.2020 zum Zweiten mal durfte ich mich von Seb...
Montag, 14. September 2020

FSCM Forum

  • Keine Beiträge vorhanden.

2013-01-14SVZSportlerumfrageWie die Schweriner Volkszeitung in ihrer heutigen Ausgabe berichtet, steht es für 3-FLY bei der Sportlerwahl 2012 sehr gut!
Unser Team, liefert sich ein Kopf-an-Kopf Rennen mit den Volleyballerinnen des Schweriner SC.

Das sollte ja wohl zu packen sein! Wer bislang noch nicht abgestimmt hat, kann dies noch bis Samstag, den 19.1. online oder per Post tun.

Also nichts wie abgestimmt! Wie? Ganz einfach: dieser Link führt zur Abstimmungsseite. Dort das Formluar ausfüllen (wichtig: mit vollständigem Absender) und Eure Favoriten für die verschiedenen Kategorien eintragen - bei den Mannschaften ist das natürlich die Nummer 41.

Teilnahme ist bis zum 19.01.2013 möglich - also, los gehts...

Als ob die WM Teilnahme nicht genug gewesen ist, haben es unsere Jungs vom Team 3-FLY geschafft bei der Schweriner Volkszeitung auf der Kandidatenliste für die Sportlerwahl 2012 zu landen!

In der Kategorie Mannschaften steht 3-FLY ganz oben und nun gilt es, diesen Listenplatz auch Realität werden zu lassen! Also nichts wie abgestimmt! Wie? Ganz einfach: dieser Link führt zur Abstimmungsseite. Dort das Formluar ausfüllen (wichtig: mit vollständigem Absender) und Eure Favoriten für die verschiedenen Kategorien eintragen - bei den Mannschaften ist das natürlich die Nummer 41.

Teilnahme ist bis zum 19.01.2013 möglich - also, los gehts...

DSC00088Lieber Nikolaus,

es tut mir sehr leid, dass ich meine Flippflopps nicht geputzt habe, aber das war Absicht, denn ich mag darin keine flüssige Schokolade!

Nun zu den Vorkommnissen.

Vorgestern hatten wir einen Day off, also ohne springen. Wir sind in die „Altstadt" (http://de.wikipedia.org/wiki/Dubai) gefahren und wollten uns mal den Goldmarkt und den Gewürzmarkt ansehen.

Dafür sind wir mit dem Taxi gefahren und mussten dann mit einem „Wassertaxi" auf die andere Seite des Flusses fahren. Mich beruhigte nur der Gedanke, dass Holz schwimmt, ansonsten wäre ich lieber selber geschwommen, wegen der Sicherheit.

DSC00250Hier die letzten Nachrichten:

Vorgestern ist hier die Fliegerstaffel vom Scheich komplett durchgedreht. Ich habe schon einige Flugvorführungen gesehen, aber das war mal Oberspitze. Erst haben uns die Kappenformationsflieger mit einem 25iger Diamant erfreut und dann kam ein Kunstflieger, der die Tage zuvor schon gezeigt hat, was er kann: tiefer Überflug (ca. 5-10m Höhe) im Rückenflug, unendliche Spiralen, im Messerflug über den Platz usw., wirklich sehr gut. Danach kam die Fliegerstaffel mit 7 Düsenjets im extrem engen Formationsflug über den Strand geflogen, mal mit buntem Rauch, mal übereinander, mal schöne Formation usw., es war wirklich grandios.

DSC00022-2Liebe Lesenden,

heute nun hat 3-FLY den letzten Sprung in diesem Wettbewerb absolviert. Normaler Weise werden im Freefly 7 Runden gesprungen, davon 5 Runden Kür und 2 Runden Pflicht (Runde 2+5).

Treten bei einer Weltmeisterschaft mehr als 8 Teams an, gibt es ab der Runde 6 Finalrunden, in denen nur die besten 8 Teams gegen einander antreten und nach der umgekehrten Reihenfolge springen, also die besten zum Schluss. 3-FLY ist auf dem 17. Platz gelandet von 22 Teams, was für ein Amateurteam sehr gut ist. Weltweit werden Teams von ihren Ländern gefördert oder sind Berufsspringer, die damit ihr Geld verdienen. Also wir sind sehr zufrieden.

Anfahrt Neustadt-Glewe

FSCM Newsletter Abo

Hier anmelden!
captcha 
Ich akzeptiere die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzerklärung

Kontakt und Impressum

Fallschirmsportclub Mecklenburg e.V.
Flugplatz
D-19306 Neustadt-Glewe 
Telefon:  03 87 57 - 27 99 77
Fax:  
E-Mail: info@skydive-mv.de